Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sonderregel der UdSSR
29.01.2013, 01:40
Beitrag #1
Sonderregel der UdSSR
Hi kleine frage aber was bedeutet die Sonderregel Centralised Control genau das der Gegner nur eine meiner Figuren sehen muss um alle Platoons meiner Company zu sehen bzw darauf schießen zu können.

Und ich versteh auch nicht was genau der Unterschied einer Company und einem battalion sein soll.

Danke schon mal für die Hilfe und sollte euch die frage evtl etwas blöd vorkommen hab das Regelwerk erst seit 1 Woche Wink
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.01.2013, 06:42
Beitrag #2
RE: Sonderregel der UdSSR
hey vamp1,
willkommen im forum.


bzgl deiner fragen, die sind ganz legitim, denn grade diese sache mit "company=battalion" hat mich anfangs auch sehr verwirrt, obwohl diese ganz einfach ist Tongue


ich fang also einfach mal an:

wenn du dir ein intelligence briefing (armeeplan) der russen ansiehst, dann wird dir vielleicht auffallen, dass das immer ein BATTALION ist, gegliedert in einzelne COMPANIES.
bei jeder anderen nation ist es etwas anders, da spielt man eine COMPANY, gegliedert in einzelne PLATOONS.


der grund ist der, dass die russen damals einfach alles auf masse gemacht haben, und die entwickler das ins spiel einfließen lassen wollten, darum gilt bei den russen JEDE regel, die laut regelbuch eine company betrifft für ein russisches battalion und JEDE regel, die einen platoon betrifft für eine russische COMPANY.

also du machst bei den russen zb bei einem company-morale-check laut regelbuch eigentlich einen battalion-morale-check usw usf.


das ist also mit der sonderregel "Centralised Control" gemeint, hier ein paar beispiele:

-ein deutsches grenadierplatoon braucht gerade mal 6 rifle teams und 1 platoon command team in command distance haben, um agieren zu können.
im gegenzug eine russische schützenkompanie, die besteht aus bis zu 20 rifle teams, dennoch gelten für diese die platoon regeln, also muss man 20 teams in command distance haben, um agieren zu können.

das heisst du brauchst um einiges mehr platz für deine russen, dafür treten sie halt in massen auf Wink


-als russe schießt du mit einer deiner companies auf zb ein deutsches platoon.
der deutsche spieler widerum schießt mit seinem platoon auf eine deiner companies.



KURZ GESAGT:
als russenspieler ersetzt du im regelbuch einfach jedes PLATOON mit COMPANY und jedes COMPANY mit BATTALION Smile


ich hoffe ich konnte dir helfen,
wenn ich dich dich dennoch verwirrt habe, dann einfach so lange fragen, bis ich es dir logisch erklärt habe Wink



ps:
es ist die vielleicht aufgefallen, dass regeltexte bei flames of war IMMER KURSIV geschrieben sind, das verwirrt anfangs etwas - denn zb bei der "centralised control" sonderregel zählt NUR das kursive, und das sind 3 zeilen, die für sich dann eigentlich recht einfach zu verstehen sind.

der text in normaler schrift ist nur flavor text, warum man auf diese und jene regel gekommen ist usw., den kannst du aber spieltechnisch ignorieren.

"Der Tod eines Mannes ist eine Tragödie, aber der Tod von Millionen nur eine Statistik." - Josef Stalin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.01.2013, 08:14
Beitrag #3
RE: Sonderregel der UdSSR
Aha ok dann hab ich hier doch alles richtig verstanden. Ich hab mir nur noch keinen Armeeorganisationsplan der russen richtig angeschaut. Hab mir dann zusätzlich zu meinem Englischen Regelbuch das Deutsche eines Bekannten angeschaut und dort wars dann komplett aus als die dann angefangen haben einmal Platton und einmal Zug im Regelbuch zu schreiben wobei ich (was ich zumindest hoffe) jetzt auch weiss das Zug und Platoon das selbe ist.

Ist dann das hier eine Company und würde bei den anderen dann ein Platoon sein?!
COMBAT
1x Command T-34/76, 4x T-34/76 CT
- Cupola Add Cupolas to all T-34/76 or T-34/85 obr 1943
5x Upgrade T-34/76 to T-34/85 75

PS: hab mir das obige kurz aus dem anderen thread ausgeborgt Wink
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.01.2013, 13:32
Beitrag #4
RE: Sonderregel der UdSSR
nun ja, es steht ja in den russischen briefings company, bei den anderen nationen platoon Wink


zb besteht ein deutscher panzerzug (tank platoon) aus 4 panzern.

das russische pendant, genannt panzerkompanie (tank company) aus bis zu 10 panzern.

"Der Tod eines Mannes ist eine Tragödie, aber der Tod von Millionen nur eine Statistik." - Josef Stalin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBBoard.de, Powered by MyBB, © 2002-2017 MyBB Group.
Blaze Red Theme Made By: NBK*Twitch